Neue Auszeichnung!

ID13-UrkundeUnser Kurzfilm “sad is fiction.” schafft es auf den 3. Platz im No-Budget-Wettbewerb auf den Independent Days 13

“Erstmalig schaffte es eine Karlsruher Produktion unter die ersten Drei des No-Budget-Wettbewerbs. „sad is fiction.“ (Regie: Benjamin Herkert) erhielt den 3. Platz. Die brutale Realität, eine verlorene Liebe überwinden zu müssen, stellt jeden Menschen vor eine große Herausforderung. Der junge Protagonist in „sad is fiction.“ droht hieran zu scheitern und flüchtet sich in ein Labyrinth voller Verzweiflung und Erinnerungen an diese Liebe. Die optische Verschmelzung von Geschichte und Gegenwart, die auch die Isolation eines traurigen Menschen zu seiner Umwelt darstellt, ist geschickt erzählt und handwerklich gut gemacht. Unterstrichen wird das Bild durch die poetische Erzählweise des Off-Sprechers, der die emotionale Note noch zusätzlich betont. Ein Film, der berührt und nachdenklich stimmt.”

Quelle: http://www.independentdays-filmfest.com/presse/presseinformationen/